Monatsarchiv: Mai 2011

Atheist Christopher Hitchens darüber, ein Sklave zu sein (James White)

Christopher Hitchens, Autor von Büchern, wie “Der Herr ist kein Hirte – Wie Religion die Welt vergiftet” – hält immer wieder Vorträge über seinen Atheismus und seinen Antitheismus, in denen er seine Abscheu der Vorstellung gegenüber ausdrückt, dass es einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mixed, Zeitkritik | Verschlagwortet mit , , , , , | 61 Kommentare

Harold Camping macht weiter

Auch, wenn es in Deutschland nicht das ganz große Thema ist, Harold Camping macht auch nach seiner eindeutigen Fehlvorhersage weiter. Aus einer tatsächlichen Entrückung mit schweren Erdbeben und ähnlichem wurde dann am 22.05.11 nachträglich ein “geistlicher Gerichtstag Gottes” gemacht und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken, Mixed | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Demut und Arroganz

Folgendes Video habe ich in einem anderen deutschen Blog gefunden. Es handelt sich um ein Interview mit Doug Wilson, von dem ich bisher kaum etwas gehört habe und insofern nicht allgemein empfehlen mag, aber er setzt sehr interessant an, wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mixed, Zeitkritik | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

And So…Nothing Happened

http://aomin.org/aoblog/index.php?itemid=4637 Interessant natürlich, was in den nächsten Tagen geschieht -von Camping-Seite aus.

Veröffentlicht unter Gedanken, Mixed | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Harold Camping: Morgen ist Entrückung!

Auch wenn es jetzt schon 23 Uhr ist: Weil jetzt am 20. Mai auch in deutschen säkularen Medien drüber berichtet wird, (Apocalypse Now: Beam sie hoch, Scotty), und ich das durchaus schon länger verfolgt habe, vielleicht ein kurzer Kommentar meinerseits … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar