Warum sind so viele Christen von ihrer Bibel gelangweilt?

In folgendem Artikel wirft Marshall Segal die Frage auf, weshalb ich (und vielleicht du) immer wieder lieber zu anderen Büchern als der Bibel greifen oder weshalb wir uns lieber in andere Aktivitäten stürzen als die Bibel zu lesen. Er gibt eine sehr deutliche Antwort und in dieser Antwort finden wir auch dafür Abhilfe, wenn uns als Christen die Bibel langweilig scheinen mag. Zuerst erschienen ist der Artikel auf desiringgod.org unter folgendem Link:

http://www.desiringgod.org/articles/why-are-so-many-christians-bored-with-the-bible

Der Artikel ist auf Deutsch unter folgendem Link zu finden:

https://lannopez.files.wordpress.com/2016/08/warum-sind-so-viele-christen-von-ihrer-bibel-gelangweilt.pdf

 

Die evangelikale Lieblingsdroge

In diesem Artikel geht es um Gefahren im Umgang mit Unterhaltungsmedien. Dienen sie uns als Flucht aus der Realität? Was kann daran gefährlich sein? Der Artikel wurde ursprünglich auf desiringgod.org veröffentlicht, unter folgendem Link:

http://www.desiringgod.org/articles/the-evangelical-drug-of-choice

Die deutsche Übersetzung kann man hier herunterladen als .pdf

https://lannopez.files.wordpress.com/2016/07/ph_die-evangelikale-lieblingsdroge.pdf

Ist Heiligung notwendig für Verherrlichung? (Kevin DeYoung)

In folgender Predigt spricht Kevin DeYoung über folgende Frage, die er selbst so formuliert:

[…] Ich will diese Themen erkunden, indem ich eine einzelne Frage stelle. Können wir verherrlicht werden, ohne geheiligt zu werden? Oder um es positiv zu formulieren: Müssen wir geheiligt werden, um verherrlicht zu werden? Müssen wir auf der Erde praktische Heiligung erfahren, wenn wir im Himmel verherrlicht werden wollen?[…]

Der Text der Predigt zum nachlesen als .PDF unter folgendem Link:

https://lannopez.files.wordpress.com/2016/07/kdy-koennen-wir-verherrlicht-werden-ohne-geheiligt-zu-werden.pdf

 

Was ist deine Hoffnung? – Predige dir selbst das Evangelium (Paul D. Tripp)

Der folgende Clip dreht sich um die Frage, woraus man im Leben Hoffnung schöpft. Schöpft man Hoffnung, weil die Dinge gut laufen? Was, wenn die Dinge nicht gut laufen? Welchen Grund hat man noch zum Aufstehen jeden Morgen?

Der Text zum Predigtausschnitt hier als .PDF

https://lannopez.files.wordpress.com/2016/07/pdt-predige-dir-selbsst-das-evangelium.pdf