Gesehen: The Crossway Podcast

Für die Englisch sprechenden Leser des Blogs könnte der Hinweis auf den Crossway-Podcast interessant sein. Crossway ist eine Art Buch-Verlag im englischsprachigen Raum, der christliche Bücher und Schriften veröffentlicht. Es handelt sich um eine sogenannte „Non-Profit-Organisation“, d.h. Ziel ist es nicht, Gewinne zu erwirtschaften; stattdessen werden finanzielle Überschüsse aus den Verkäufen wieder in die Arbeit des Verlags investiert.

Der Crossway-Podcast ist ein Nebenprodukt der Buchveröffentlichungsarbeit. Denn hier kommen die Autoren der bei Crossway veröffentlichten Bücher in Form von Interviews zu Wort, die häufig (aber nicht nur) Themen aufgreifen, zu denen die Autoren auch in Büchern bei Crossway geschrieben haben. Einige der Beiträge, die ich nützlich fand, wären z.B.

Natürlich ist es dann so gedacht, dass man das Thema, das man im Podcast bedenkenswert fand, auch meist mit Literatur vom selben Autor bei Crossway vertiefen kann. Ich finde aber, dass die Podcast selbst oft schon ziemlich viel Input geben und gute Gedanken an die Hand geben.

Mehr: https://www.crossway.org/articles/series/the-crossway-podcast/?sort=new

Auf Youtube: https://www.youtube.com/watch?v=cZPol-dy9QQ&list=PLRIff6sHi0pdI8xzByGlW8JBfNfrGElgw

Der Kindle Fire im Langzeit-Test

Vorweg: Ich setze voraus, dass Interessenten des Gerätes soweit in der Lage sind, sich z.B. via amazon über den den Kindle Fire zu informieren – heißt, ich nehme im Artikel keine Rücksicht auf gänzlich Unkundige und setze voraus, dass man z.B. UMTS, Bluetooth und W-LAN voneinander unterscheiden kann.

In ungefähr einem Monat wird der Kindle Fire in Deutschland erscheinen. Das ist Anlass noch einmal rückblickend einen Beitrag zum Kindle Fire zu schreiben. Ich habe das Gerät (fast identisch mit dem nun erscheinenden deutschen Modell) nun bald 10 Monate genutzt (so schnell geht die Zeit herum). Ich habe darauf Bücher gelesen, im Internet gesurft und Musik gehört. Ich habe Apps installiert und benutzt, Videos geschaut und mit dem Gerät eben all das getan, was man so tun kann.

Wenn ich das Gerät auf seinen Nutzen aus heutiger Sicht bewerte, so muss ich feststellen, dass Weiterlesen „Der Kindle Fire im Langzeit-Test“