Er ist wahrhaftig auferstanden!

Zu diesem kleinen Ausschitt mag ich und brauche ich nicht viel sagen. Christuszentriert und bewegend. Was bedeutet die Auferstehung für uns Christen und weshalb ist sie eine so zentrale Lehre, an der festgehalten werden muss und welche Hoffnung liegt in ihr? Auszug aus der Predigt „Taking the Message to the World“ – die sich an solche richtet, die z.B. predigen und in besonderem christlichen Dienst stehen, z.B. Missionsarbeit. Ich würde sicher nicht alles in der Predigt unterschreiben, aber es finden sich viele bedenkenswerte Aspekte darin.

Die großen und grundlegenden Lehren des Glaubens werden von jeder Seite angegriffen. Nicht nur von außerhalb der evangelikalen Gemeinschaft, sondern auch von denen, die behaupten, zur evangelikalen Gemeinschaft zu gehören. Ich möchte, dass wir uns Vers 36 ansehen. Es heißt. Während sie diese Dinge erzählten, da stand ER selbst in ihrer Mitte.

Das griechische ist hier sehr sehr dabei zu betonen, dass es Christus selbst war. Was ist dabei das Wichtige? Es zeigt uns einfach, dass Weiterlesen „Er ist wahrhaftig auferstanden!“