Märtyrertum und Mission (David Platt)

Auf der diesjährigen, im Frühjahr stattfindenden Gospel Coalition Conference hielt David Platt den die Konferenz abschließenden Vortrag. Er schildert darin, was die Reformatoren in England dazu bewegte, ihr Leben hinzugeben. Viele von ihnen wurden unter der Queen Mary (auch bekannt als „Bloody Mary“) auf dem Scheiterhaufen hingerichtet. Platt stellt die Frage: Warum wollten diese Reformatoren lieber sterben als ihren evangelischen Glauben aufzugeben? Er fragt weiter: Was können wir von ihnen lernen? Diese Predigt hat es in sich. Nur wenige Predigten haben mich so getroffen wie diese Predigt.

Die Predigt gibt es als .PDF unter folgendem Link nachzulesen:

https://lannopez.files.wordpress.com/2016/05/dp_maertyrertum-und-mission.pdf

Gesehen: Interview-Reihe mit Paul Washer

Bin gerade nur am Weiterverlinken, nicht am produzieren.

(Explaining the Gospel to an Unconverted Person)

Unter folgendem Link findet man in Interview-Form einige interessante und hörenswerte Gedanken zum Thema Mission – hier und in anderen Ländern. Vielleicht ist das für jemanden interessant. 10 Interview-Clips:

https://vimeo.com/album/1949669

Im Gespräch mit Paul Washer

Ich habe gerade gemerkt, dass folgendes Video nie den Weg in den Blog gefunden hat. Drum mag ich das kurz nachliefern.

Ein weiteres, wesentlich längeres Interview findet sich hier:

https://unwisesheep.org/2009/12/22/interview-with-paul-washer-predigtausschnitt/

 

Mir ist aufgefallen, dass mir das Script dazu fehlt. Sofern das nicht jemand abschreibt, muss man dann eben mit dem Video vorlieb nehmen.