Apostasie – Vorschau 2

Hier einmal eine kleine Vorschau der kommenden Übersetzung. Es handelt sich um  Roh-Text, der noch nicht in der finalen Fassung ist, vielleicht kann ja jemand damit etwas anfangen. Der Text geht ca. bis Minute 20 und stellt eine Einleitung in die beiden schon erwähnten Predigten ( „The Reality of Apostasy“ und „the Blessing of Apostasy“) dar:

Nehmt bitte eure Bibeln und schlagt den ersten Johannes-Brief im Kapitel 2 auf.

Wie wir heute das Wort Gottes aufschlagen, lasst uns im Gebet an den Herrn wenden und seinen Segen erbitten.

Unser himmlischer, gnädiger Vater, wir bitten, dass du heute mit uns bist, dass wir, wenn wir dein Wort öffnen, es verstehen und tun mögen. Wir bitten, dass du mit uns bist, damit wir dich wirklich ehren und verherrlichen können und wir erbaut werden durch das Wirken des Geistes und das Anwenden deines Wortes in unseren Leben. Wir beten in Jesu Namen. Amen.

Apostasie. Das ist ein schwieriges Wort. Es gibt Leute, die glauben, dass wir als Reformierte glauben, dass es so etwas wie Glaubensabfall nicht existiert. Weiterlesen „Apostasie – Vorschau 2“