Wie ordnen wir das Corona-Virus ein? (John Piper)

Folgender Artikel wurde zuerst auf Desiringgod.org veröffentlicht. Darin erklärt John Piper kurz (und sicher nicht allumfassend), was die Konfrontation mit dem Corona-Virus, Krankheit und Tod uns zu sagen haben – wenn wir all das anhand der Bibel einordnen wollen. Es handelt sich um das „Ask-Pastor-John“-Format, in welchem John Piper kurze und kurz begründete Antworten auf Fragen an den christlichen Glauben gibt.

https://www.desiringgod.org/interviews/how-do-we-make-sense-of-the-coronavirus

Als .PDF ist er hier in deutscher Übersetzung zu lesen:

https://lannopez.files.wordpress.com/2020/03/wie-ordnen-wir-das-corona-virus-ein.pdf

 

Weiter möchte ich ergänzend auf weitere Artikel von Hanniel Strebel zum Corona-Virus verweisen, die er auf seinem Blog hanniel.ch veröffentlicht hat:

https://hanniel.ch/2020/03/21/corona-in-perspektive-7-ungebundenheit-und-warum-der-staat-nicht-kein-allmaechtiger-retter-ist/

https://hanniel.ch/2020/03/22/corona-in-perspektive-8-auch-corona-ist-innerhalb-seiner-vorsehung/

https://hanniel.ch/2020/03/23/corona-in-perspektive-9-angst-und-ignoranz/

Es ist in Ordnung, den Corona-Virus zu fürchten (Paul Tripp)

Es ist in Ordnung, den Corona-Virus zu fürchten

Wir finden uns selbst in einer Zeit eines beispiellosen Wirbels wieder. Wir sind mit einer erdumfassenden Pandemie konfrontiert und sollten uns einen Moment nehmen, um anhand der Bibel darüber nachzudenken, wie unsere Reaktion auf die COVID-19 (die durch das Corona-Virus verursachte Erkrankung) aussehen kann.

Ich habe nur einen Gedanken, den ich in der heutigen Andacht wiederholen möchte: Habe Angst, aber ergebe dich nicht der Angst.

Diese Aussage mag in sich widersprüchlich erscheinen, aber lass sie mich erklären. Weiterlesen „Es ist in Ordnung, den Corona-Virus zu fürchten (Paul Tripp)“