Zeugnis und Bitte eines Missionars

Zeugnis von Trevor Johnson. Ich habe das ursprüngliche Video gekürzt, aus theologischen Gründen. Es handelt sich um eine Sequenz, in der Keith Green zu hören und zu sehen ist und wo er ein paar Dinge bzgl. Mission sagt, die meines Erachtens einfach nicht richtig sind und die ich so einfach nicht unterstützen möchte.

Das Video an sich ist sicherlich herausfordernd, aber auch ermutigend.

Viele Leute gehen in die Kirche, aber nicht viele in den Himmel. Aber sie haben genug Religion um Spielchen zu spielen.

„Wenn Leute nicht sagen können, dass du dich verändert hast, dann bist du nicht verändert. Wenn Leute nicht sehen können, dass du von neuem geboren bist, dann bist du es wahrscheinlich nicht. Wenn deine Mutter nicht weiß, dass Jesus in dir lebt, dann weiß sie es wahrscheinlich besser als alle anderen. „ ( Keith Green )

Es gibt einen äußerlich ordentlichen und einen äußerlich schmutzigen Weg zur Hölle. Aber der Weg führt an denselben Ort und es gibt einen religiösen Weg zur Hölle. Es gibt eine Form von Gottesfurcht, deren Kraft sie aber verleugnet und die amerikanischen Kirchen sind davon verseucht.

Mein Name ist Trevor Johnson. Der Herr hat mich berufen, er mich gerettet und ich diene als ein Missionar in Indonesien. Und ich mag euch sagen, der Herr hat mich gerettet und er hat mich zum Dienst gerettet. Und wenn der Herr dich gerettet hat, hat er dich ebenso zum Dienst gerettet. Das Christentum ist kein Zusatz zu deinem normalen Lebenslauf, sondern es ist etwas, was den gesamten Verlauf deines Lebens verändert. Es gibt kein Weiterlesen „Zeugnis und Bitte eines Missionars“