Märtyrertum und Mission (David Platt)

Auf der diesjährigen, im Frühjahr stattfindenden Gospel Coalition Conference hielt David Platt den die Konferenz abschließenden Vortrag. Er schildert darin, was die Reformatoren in England dazu bewegte, ihr Leben hinzugeben. Viele von ihnen wurden unter der Queen Mary (auch bekannt als „Bloody Mary“) auf dem Scheiterhaufen hingerichtet. Platt stellt die Frage: Warum wollten diese Reformatoren lieber sterben als ihren evangelischen Glauben aufzugeben? Er fragt weiter: Was können wir von ihnen lernen? Diese Predigt hat es in sich. Nur wenige Predigten haben mich so getroffen wie diese Predigt.

Die Predigt gibt es als .PDF unter folgendem Link nachzulesen:

https://lannopez.files.wordpress.com/2016/05/dp_maertyrertum-und-mission.pdf

Gesehen: Evangelisieren mit Herz (Vorträge der Solus Christus Konferenz)

Die (hörenswerten) Vorträge der Solus-Christus-Konferenz der ERB-Wetzlar sind jetzt als Download verfügbar. Vielen Dank an die ERB-Wetzlar für das Austragen der Konferenz. Ich habe mich wirklich gefreut, dabei gewesen zu sein.

http://www.erb-wetzlar.de/index.php/medien/vortraege/serie/20-solus-christus-konferenz-evangelisieren-mit-herz

Interessant auch Jeremy Walkers Sicht auf den „New Calvinism“ http://erb-wetzlar.de/index.php/medien/vortraege/download/audio/217-ls-140330-newcalvinism-jwalker

 

IMG_9463

evangelisieren-mit-herz
Um uns herum leben unzählige Menschen, die den einzigen Retter Jesus Christus nicht kennen und auf dem sicheren Weg sind, ins ewige Verderben einzugehen. Wie können wir es zu unserem persönlichen Herzensanliegen machen, verlorenen Sündern das heilbringende Evangelium zu verkündigen? Wir müssen den Charakter des zerbrochenen Evangelisten Davids haben, wie wir ihn in Psalm 51 finden. Weiterlesen „Gesehen: Evangelisieren mit Herz (Vorträge der Solus Christus Konferenz)“