Das Größte, was Gott für dich tun kann (Paul Washer)

Ich geb zu, ich hab schlicht ein wenig mit der Kamera experimentiert um zu schauen, wie mit ihr zu arbeiten ist. Nachher habe ich das Video mit einem Ausschnitt aus einem Vortrag von Paul Washer unterlegt. Dabei herausgekommen ist folgender Clip. Den vollständigen Vortrag von Paul Washer findet man hier:

http://www.sermonaudio.com/sermoninfo.asp?SID=821081658245

Das Größte, was Gott je für dich tun kann, ist, dir sich selbst zu geben, dir einen Blick auf sich selbst zu geben. Was willst du mehr?

Das ist einer der Gründe, weshalb ich mit vielen Liedern über den Himmel so meine Probleme habe. Wenn da der äußere Schein in Form von Toren aus Perlen und Straßen aus Gold hervorgehoben wird. Man betrachtet den Himmel als eine Art Utopia, als einen wunderbaren Ort, an dem man leben wird.

Mein lieber Freund, ich möchte dir was sagen. Es scheint mir, dass man sich selbst an  eine vollkommene Existenz nach einer Zeit lang gewöhnt. Was denkt ihr? Ich denke, es würde einfach etwas fehlen. Reicht ein wundervoller Ort aus um uns für eine Ewigkeit lang zu begeistern?  Du magst vielleicht an einem Tor aus Perlen für eine Zeit lang herumschwingen, aber das wird auch langweilig. Straßen aus Gold entlang zu laufen mag vielleicht für ein oder zwei Tage lang spannend sein, aber mehr nicht.

Im Himmel geht es um Gott. Er wird dort für dich wichtig sein. Ich denke schon, dass Gott spektakuläre Dinge schaffen könnte, die eine Zeit lang interessant sein könnten, aber  letztlich würden die dich auf Dauer nicht froh machen. Aber, wenn er sich selbst dir gibt, wenn er den Platz in der Mitte einnimmt und alles tut, damit die Fülle all dessen, was er ist, sich dir manifestiert, dann ist das das Größte, was er für dich tun kann.

Das erstaunliche hierbei ist, dass wir kein Geschöpf kennen und es keines gibt, das unbegrenzt ist. Gott aber ist unbegrenzt. Es wird nicht so sein, dass du in den Himmel kommst und sagst:

„Schön, heute haben wir die Liebe Gottes gesehen, was sehen wir uns am Dienstag an…?“.

So wird es nicht sein. Seine Liebe ist unbegrenzt. Ihre werdet die Ewigkeit damit verbringen, seine Liebe zu erforschen und werdet immer einen Staunen behalten.