Gesehen: Einladung zur Evangelium 21-Konferenz 2021

Die letzte große Evangelium 21-Konferenz fand im Herbst 2019 statt. Jetzt steht wieder eine Konferenz an. Gastredner sind dieses Mal Dr. Stephen Nichols und Dr. Michael Reeves. Das Thema der Konferenz lautet: „HEILIG“. Vom 22. bis 24.4. findet die Konferenz statt. Das Programm und die geplanten Vorträge können eingesehen werden. Es soll sich um eine Hybrid-Konferenz handeln. Das meint, ein Teil der Teilnehmer wäre vor Ort und ein anderer Teil nimmt online an der Konferenz teil. Klar dürfte jetzt bereits sein, sofern die Konferenz überhaupt mit Teilnehmern stattfinden kann, dass die Teilnehmerzahl eingeschränkt sein wird. Man kann sich anmelden. Online kann man an der Konferenz sicher teilnehmen. Wer sich anmeldet, könnte – sofern Teilnehmer erlaubt sind – einen Platz vor Ort in Hamburg erhalten.

Ich selbst habe schon gerne an verschiedenen E21-Konferenzen teilgenommen. Zuletzt 2019, als John Piper als Gastredner eingeladen war. Anbei ein Link zu den Vorträgen von damals (ich hatte diese hier im Blog meines Wissens bislang nicht verlinkt) und ein paar Impressionen (der Saal war damals tatsächlich auch brechend voll):

https://www.evangelium21.net/media/video/serie/e21-konferenz-2019

Rückblick – Evangelium 21-Konferenz 2016

Am vergangenen Wochenende fand in Hamburg die Evangelium 21 – Konferenz statt. Die Arche Gemeinde in Hamburg stellte hierfür – wie auch die Jahre zuvor – ihre Räumlichkeiten zur Verfügung. Ich selbst besuchte die Konferenz zum ersten Mal.

E21-2016-03-11 (175)
Christian Wegert neben Kevin DeYoung

Ich weiß gar nicht richtig, was ich zuerst beschreiben soll, aber ich fange einmal bei Eckdaten an. Laut E21 nahmen rund 500 Teilnehmer an der Konferenz teil, Hauptredner war der amerikanische Kevin DeYoung (3 Vorträge), zwei weitere englische Gastredner waren William Taylor (England) und Stephen Nichols (USA). Weitere Vorträge hielten Kai Soltau, Matthias Lohmann, Christian Wegert und Michael Martens. Insgesamt gab es 9 Vorträge zu hören.

E21-2016-03-11 (58)
Kevin DeYoung

Am Freitag, dem (mittleren und) Haupttag der Konferenz gab es neben drei Vorträgen zusätzlich noch je zwei Seminar-Blöcke (Pro Block standen jeweils 4 verschiedene Seminar-Themen zur Auswahl, jeweils ein Vortrag pro Seminar-Block war in englischer Sprache gehalten). Wenn man alles besucht hatte, kam man also auf 11 Vorträge an 3 Tagen, was schon auch angesichts des Niveau der Vorträge durchaus nicht ohne war.

Das Thema der Konferenz lautete: „Gott beim Wort nehmen“. Toll war, dass Weiterlesen „Rückblick – Evangelium 21-Konferenz 2016“